Skip to content

Nelson Mandela – ein Freund…

by on 12. May 2011

Nelson Mandela, 2005
“An Michael Jackson zu denken, gab mir Kraft während der vielen Jahre, in denen ich inhaftiert war. Er war für mich auch weiterhin eine Quelle der Inspiration, er ist es bis heute. Wenn man hinter Gittern ist, ohne Hoffnung auf Befreiung, muß man Kraft finden, wo immer man kann. Persönlich fand ich Kraft in Michael Jackson.
Ich bekam emotionale Nahrung von Michael Jackson, indem ich dessen Musik-Karriere verfolgte, als ich während der 1980er Jahre inhaftiert war.
Es erforderte großen Mut, die Jackson Five zu verlassen und eine Solokarriere zu beginnen, Ich dachte mir, wenn er den Mut hatte, das zu tun, dann muß auch ich auch den Willen haben, weiterzumachen.
Bis zum heutigen Tag ist Michael Jackson eine stetige Quelle der Inspiration für mich.”

……

Nelson Mandela  – Kondolenzbrief

Mandela würdigte Michael Jackson und beschrieb den Star als “ein enges Mitglied unserer Familie”.
Der ehemalige südafrikanische Präsident sprach sich auch anerkennend darüber aus, wie Jackson es geschafft hatte, über die vielen Tragödien in seinem Leben zu triumphieren.
Mandelas Anmerkungen über Jackson wurden anläßlich des öffentlichen Gedenkgottesdienstes für den Star in Los Angeles von Smokey Robinson vorgelesen.

“Liebe Jackson-Familie,

Es war mit großer Traurigkeit verbunden, als wir vom vorzeitigen Tod von Michael Jackson erfuhren. Michael begann uns nahezustehen, nachdem er anfing, regelmäßig in Südafrika aufzutreten.

Wir haben ihn liebgewonnen, und er wurde ein enges Mitglied unserer Familie. Wir hegten große Bewunderung für sein Talent, und daß er imstande war, über die tragischen Ereignisse in seinem Leben zu triumphieren.

Michael war ein Gigant und eine Legende in der Musik-Industrie, und wir trauern mit den Millionen von Fans weltweit. Wir trauern auch mit seiner Familie und seinen Freunden über den Verlust eines lieben Freunds. Wir werden ihn vermissen und die Erinnerungen an ihn in Ehren halten für lange Zeit.
Seid stark,  Nelson Mandela”

…………………………………………

Michael bekommt vom namibischen Präsident Hage Geingob den All Africa Music Award in Sun City, 4.9.1999, (der Award geht “nicht nur an Musiker, sondern an jeden, der großes für die Menschheit leistet”) Anschliessend überreicht Michael Nelson Mandela einen Scheck (aus Geldern der MJ and Friends Konzerte in Seoul und München) über 1 Mio. Rand (~166,400$) für dessen Children’s Foundation.

Mandelas Rede dazu:

Die Stiftung der Children’s Foundation und ich persönlich möchten unserem Freund Michael Jackson unsere tiefste Wertschätzung ausdrücken. Er unterstützt wichtige Angelegenheiten und ich schätze mich glücklich, dass unsere Stiftung heute eine derer ist, die von ihm unterstützt wird. Die Tatsache, dass wir auf den Strassen vernachlässigte Kinder haben, missbraucht und mit unheilbaren Krankheiten ist an sich schon eine Tragödie von immensem Ausmaß. Was aber noch weitaus tragischer ist, ist die Abwesenheit von Frauen und Männern, die sich wohl einfach daran gewöhnt haben, dass der verletzlichste Teil unserer Gesellschaft leidet – die Kinder, das wichtigste Gut, was jedes Land besitzt. Und ich hoffe, dass der Beitrag von Michael Jackson viele Menschen, nicht nur in unserem Land, sondern weltweit, inspiriert seinem Beispiel zu folgen und Kindern großes Glück zu bringen.

“The trustees of the Children’s Foundation and myself would like to express our deepest appreciation to our friend, Michael Jackson. He is a supporter of worthy causes and I’m happy that the foundation is tonight one of his benefitions. (…) And the contribution of Michael Jackson, I hope, will inspire people not only in our country, but throughout the world, to follow his example and to bring a measure of happiness to our children.”

UPDATE:

Nelson Mandela starb am 5.12.2013 im Alter von 95 Jahren.

“Niemand wird geboren, um einen anderen Menschen zu hassen. Menschen müssen zu hassen lernen und wenn sie zu hassen lernen können, dann kann Ihnen auch gelehrt werden zu lieben, denn Liebe empfindet das menschliche Herz viel natürlicher als ihr Gegenteil.” – Nelson Mandela

R.I.P. Nelson Mandela

Statement From The Estate Of Michael Jackson About The Passing Of Nelson Mandela:
Michael Jackson was proud to call Nelson Mandela his friend. Like millions of admirers around the world Michael drew inspiration from President Mandela’s courage, his fight for human dignity and his commitment to peace. During his visits to South Africa Michael met often with President Mandela, who described Michael as “a close member of our family.” Our hearts go out to President Mandela’s family and to his beloved South Africans as they mourn their incalculable loss.

Michael Jackson war stolz darauf, Nelson Mandela seinen Freund zu nennen. Wie Millionen auf der ganzen Welt zog Michael Insperation von Präsident Mandelas Mut, seinen Kampf für die Würde der Menschen und sein Engagement für den Frieden. Während seiner Besuche in Südafrika traf Michael oft mit Präsident Mandela zusammen, der Michael als “ein enges Mitglied unserer Familie” bezeichnete. Unsere Herzen sind bei Präsident Mandelas Familie und seinen geliebten Südafrikanern, die diesen unberechenbaren Verlust betrauern.
– John Branca and John McClain, Co-Executors The Estate of Michael Jackson
MJOnline – The Official Online Team of The Michael Jackson Estate™

…………………………………………………….

Grace Rwaramba über Nelson Mandela & Michael

One of my fondest memories of Michael is from July of 1998. We’d arrived in Johannesburg on the 17th, the day before Nelson Mandela’s 80th birthday party. On the night of the party, the kids and I waited for Michael at The Palace Hotel in Sun City – one of his favorite resorts in the world. When he arrived late that evening, I remember being exhausted. Michael, on the other hand, was full of energy. All he could talk about was how much he loved and admired Mandela. We stayed up well into the early morning talking about the party, the many famous guests and his private time with Mandela. This was the same birthday party where Mandela announced that he had proposed, and that his sweetheart, Grace Machel, would be his wife. Michael marveled at how “beautiful” it was to see Mandela so in love at the ripe old age of 80. This wasn’t the first time he’d met Mandela, and it wouldn’t be the last. What made that evening so memorable for me, was that I was struck by the fact that Mandela was one of the few people that evoked in Michael the same sense of wonder, love and admiration that the rest of the world experienced when they met Michael. Rest in peace, Madiba. You made this world a better place.

– Grace Rwaramba Facebook 6.12.2013

Eine meiner liebsten Erinnerungen an Michael ist vom Juli 1998. Wir kamen am 17. Juli in Johannesburg an, am Tag vor Nelson Mandelas 80. Geburtstags Party. In der Nacht, in der die Party stattfand, wartete ich mit den Kindern im Palace Hotel in Sun City auf Michael – eines seiner liebsten Resorts auf der Welt. Als er spät an diesem Abend ankam, erinnere ich mich daran, dass ich erschöpft war. Michael andererseits war voller Energie. Alles, wovon er sprach war, wie sehr er Mandela liebte und bewunderte. Wir blieben bis in den frühen Morgen auf, sprachen über die Party, die berühmten Gäste und seine private Zeit mit Mandela. Das war der Geburtstag, an dem Mandela verkündete, heiraten zu wollen, und dass sein „Sweetheart“, Grace Machel, seine Frau werden würde. Michael bewunderte, wie schön es sei, Mandela so verliebt zu sehen im reifen Alter von 80. Das war nicht das erste Mal, dass er Mandela traf, und es war auch nicht das letzte Mal. Was diesen Abend für mich so in Erinnerung bleiben lässt, war dass ich von dem Fakt getroffen war, dass Mandela einer der wenigen Menschen war, die in Michael dieses Gefühl von Verwunderung, Liebe und Bewunderung erweckte, wie es der Rest der Welt spürte, wenn sie Michael trafen.

Rest In Peace, Madiba. Du hast diese Welt zu einem besseren Ort gemacht.

Nelson

Manchmal macht es dich stärker und entschlossener, wenn man dich unfair behandelt. Ich bewundere diese Art Stärke. Menschen, die sie besitzen, setzen sich für das, was sie glauben, mit Herz und Seele ein.  – Michael Jackson

Advertisements
Leave a Comment

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: