Skip to content

Interview mit Jonathan Moffett: “Ich möchte, dass die Welt sich an ihn erinnert.”

by on 5. January 2019

>>JM: Ich muss sagen, mit Michael zu arbeiten war einmalig, absolut einmalig! Das ist kein bloßer übermäßiger Gebrauch des Ausdrucks oder des Wortes, denn er war einfach so ein Genie; sehr oft sogar mehr als ein Genie. Michael war ein wahrhaftiges Genie. Seiner Begabungen und Talente, sein Tanzen und Singen zeichnen ihn einfach dafür aus, dass er ein Genie war, verstehst du?  Jeder auf der Welt liebte ihn. Seinen Sound, seine Bewegungen. sein Image, sein Wesen, Ich denke er war wirklich und wahrhaftig beschenkt und gesegnet.
Mit ihm zu arbeiten, ihn zu beobachten und von ihm zu lernen, von einem Genie, das beflügelt deine Fähigkeiten, deine Visionen, deine Sichtweise und deine Möglichkeiten. Es war genial für mich, die Möglichkeit zu bekommen, mit Michael zu arbeiten.. Ich lernte jede Menge von ihm; mit ihm daran zu arbeiten, wie man Dinge richtig angeht, an Perfektion, an Genauigkeit, an Dynamik und daran, überlebensgroß zu sein. Das war ein Ausdruck, den er immer gerne benutze, “Es muss überlebensgroß sein, es muss die Leute sosehr beeindrucken, dass sie es nie wieder vergessen werden, für den Rest ihres Lebens.” Mit Michael zu arbeiten war einfach phänomenal.
Ihn bei jedem Konzert beim Tanzen zu beobachten war, als würde man einen neuen Planeten entdecken, eine neue Galaxie entdecken, weil immer wenn du dachtest, du kennst alle seine Moves, wie ich schon zuvor sagte, machte er etwas, was dich einfach verblüffte. Und ich war dort hinten, und ich versuchte zu arbeiten, aber ich war dahinten und schrie und jubelte, “Mach weiter, Michael”. Ich war wie ein Fan, nur auf der anderen Seite der Bühne, aber es war so umwerfend, wenn er etwas absolut komplett Atem beraubendes tat. Ich freute mich jede Nacht darauf.
Und seine Stimme war so bemerkenswert, so emotional, so voller Leidenschaft, den meisten anderen so weit voraus. Es gibt nur wenige Sänger, die solche Leidenschaft und Emotionen haben, Stevie ist einer von ihnen, aber es gib nur eine sehr begrenzte Menge von Künstlern, die solche Emotionen hervorrufen können. Das, zusammen mit dem Tanz und in Verbindung mit der Symbolik und seinen Visionen die er in ein Konzert einbringt, ist einfach unerreicht. Und die besten Technologien in seinen Shows, seine Visionen und seine Kreativität, wie man in TII sehen kann, wie man eine Show zusammenstellt und wie man sozusagen unglaubliche Dinge macht, Michael hatte das alles. Ich lernte eine Menge von ihm, mit ihm zu arbeiten war einer der größten Schätze. Es war eine der besten Erfahrungen meines Lebens und meiner Karriere, mit dem absolut besten der Welt zusammen zuarbeiten. Es war einfach nur erstaunlich. Ich lernte soviel darüber, wie man eine Show zusammensetzt, über Performance, Theatralik und alles.<<<

>>>>> HIER  weiter lesen

all4michael

Interview with Jonathan  “Sugarfoot” Moffett – by Valmai Owens, MJTP Magazine

Interview With ‘Sugarfoot’ Jonathan Moffett

Er ging auf Tour, performte und machte Aufnahmen mit einigen der besten Künstler unserer Zeit. Er ist ein vollendeter Musiker, Songschreiber und Produzent mit einer 32-jährigen Karriere. Seine einzigartige und kraftvolle Technik auf dem Schlagzeug, brachten ihm Anerkennung und weltweiten Beifall, doch in seinem Herzen ist er bescheiden, fürsorglich und spirituell und er besitzt einen warmherzigen und witzigen Sinn für Humor. Er ist Jonathan Moffett und ich hatte kürzlich das Vergnügen, mit ihm in einem exklusiven tiefgehenden Interview über seine Karriere, seinen Beruf und über seine persönliche Beziehung zu Michael Jackson zu sprechen. Valmai Owens

Auszüge aus dem Interview:

Valmai Owens: Jonathan, du hast mit 6 Jahren angefangen, auf einer kleinen Trommel zu spielen. Was veranlasste dich, das Schlagzeug aus all den anderen Instrumenten auszuwählen, die du hättest spielen können? Wusstest du schon immer…

View original post 6,481 more words

Advertisements

From → Allgemein

Leave a Comment

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: